Suche Suche

Warenkorb
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer
 
  Email 
    Name 
 

Schlagworte

Katalog/Vorschau / Belletristik / Europäische Literatur
Wenn das Herz zu klein wird
Wenn das Herz zu klein wird
Geschichten für Erwachsene
EUR (D) 14,90
ISBN 978-3-949045-11-0
131 Seiten, Softcover

Mit Illustrationen von Krisztina Maros

Seit einiger Zeit sagt Mama alles in der Vergangenheit. Unser ganzes Leben

ist voller -te und so. Andere fahren mit ihrem Auto rückwärts, wir mit der Zeit.
(Windfräuleins Kritzeleien)
Ich wollte weggehen. Mama hat gesagt, sie kommt mit. Sie hat es nicht
verstanden. Weggehen kann man nur alleine, selbst wenn man blind ist.
(Janinas Mantel)Es kommt vor, dass wir nichts für eine Tragödie können, dass es nichts und niemanden gibt, das oder den man dafür verantwortlich machen könnte, sie passiert einfach mit uns.

Das gilt auch für die beiden kleinen Mädchen, die die Hauptfiguren der beiden Geschichten in das Buch sind: Die Dinge passieren einfach mit ihnen. Eine von ihnen hat ihren Vater verloren, die andere ihr Augenlicht. Was kann man in solchen Situationen tun, außer sie zu akzeptieren? Die Hauptfigur der Geschichte Windmädchens Kritzeleien, die in Form eines Tagebuches und freier Ideen erzählt, wird unwillkürlich von der Absicht geleitet, Ordnung zu schaffen: alles wieder an seinen Platz zu bringen, sich wieder in den Alltag einzuleben, in einer Welt ohne Vater. Die Hauptfigur der Geschichte Zsilikes Mantel muss lernen, ohne Farben zu leben. Ihre Suche nach dem Weg ist ebenfalls eine zweifache, die intensive geistige und körperliche Anstrengung erfordert und vielleicht noch schwerer als die des Windmädchens, da sie das Unbekannte abtasten muss.

Imola Szabó erschafft ihre Texte als Körper, deren Träger die Formen der Buchstaben, deren Platzierung auf dem Papier, die Form des Papiers und seine tastbaren Eigenschaften sind. Und das vermutlich nicht, weil sie meint, ihre Texte seien für sich zu wenig, sondern eher weil das Buch als Gegenstand dem Wort ein Gewand verleiht oder, wenn man so will, weil das Buch darin verkörpert wird.

Die Einheit von Bild und Text erschafft Krisztina Maros, die Illustratorin des Buches, auf sensible und abwechslungsreiche Art und Weise. Manchmal verstärkt sie den inneren Pulsschlag des Textes nur mit typografischen Mitteln. Es ist die Einheit des verbalen und des visuellen Instrumentariums, in der sie gegenseitig aufeinander verweisen und die auf ihrer Synthese basiert, die wirklich dazu beiträgt, dass die von Thomas Mitchell als „Bildtext“ bezeichnete neue Formation Form annimmt, eine neue Qualität also, die alleine weder die Bilder noch die Texte bergen.

Das Buch wurde in dem Wettbewerb „Schönes ungarisches Buch“ 2015 in der Kategorie der literarischen und Jugendbücher mit einer Urkunde gewürdigt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Deutsche Übersetzung ist von P. Dietlinde Draskóczy, sie ist freie Übersetzerin und hat zahlreiche Werke ins Deutsche übersetzt.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier finden Sie eine kostenlose Hörprobe aus dem Buch oder hier können Sie die Audiodatei herunterladen

 

 

 

 

 
Lesetipps:
Die hundertjährige Tänzerin
Die hundertjährige Tänzerin
Der düstere Wald
Der düstere Wald
Himmel
Himmel
Keine Helden weit und breit
Keine Helden weit und breit
Aktuelles
Nominierungen für den Literaturpreis der Europäische Union 2022Nominierungen für den Literaturpreis der Europäische Union 2022
Der Preis der Europäischen Union für Literatur (EUPL), der vom Programm Kreatives Europa der Europäischen Union unterstützt wird, ist eine jährliche Initiative zur Auszeichnung der besten aufstrebenden Belletristik-Autoren in Europa. Die neue Nominierungen für 2022 sind da.
Leipziger Buchmesse 2022Leipziger Buchmesse 2022
Wir haben vieles geplant und organisiert, aber die Leipziger Buchmesse wurde pandemiebedingt in diesem Jahr erneut abgesagt. Wir bedauern es sehr, wir halten es nicht gut, dass eine Traditionsmesse dadurch in Gefahr ist.
Unser literarisches Projekt 2020-2022Unser literarisches Projekt 2020-2022
TREFFPUNKT EUROPA - Wege, Geschichten und Aspekte in der zeitgenössischen Literatur der Länder unseres Kontinents
Münchner Bücherschau bis 5. Dezember 2021Münchner Bücherschau bis 5. Dezember 2021
Besuchen Sie die Müncner Bücherschau bis 5. Dezember, wir sind mit unseren Büchern dort auch vertreten.
Frankfurter Buchmesse, 20-24 Oktober 2021Frankfurter Buchmesse, 20-24 Oktober 2021
Erneut mit Besucher und Kollegen treffen und Kontakte knüpfen, Bücher anschauen, es scheint immer noch nicht wahr zu sein. Es ist aber wahr, die Buchmesse findet in Frankfurt in diesem Herbst erneut statt. Wir freuen uns auf Ihr Besuch, wir sind in der Halle 3.1, Stand C64.
Creative Europe 2021-2027Creative Europe 2021-2027
Eine politische Einigung über die nächste #CreativeEurope 2021-2027 erzielt worden! Mit einem Gesamtbudget von 2.4 Milliarden Euro soll das neue Programm die kulturelle und sprachliche Vielfalt und in Europa fördern.
Mental Mapping Konferenz und BuchvorstellungMental Mapping Konferenz und Buchvorstellung
Es findet zwischen 5-7 November 2019 in Budapest die Konferenz Spatial Patterns of the Global Economy statt, wo das Buch Mental Mapping - The Science of Orientation vorgestellt wird.
FRANKFURTER BUCHMESSE 2019 - LIVRO AUSSTELLUNG Halle 3.1 H 86FRANKFURTER BUCHMESSE 2019 - LIVRO AUSSTELLUNG Halle 3.1 H 86
Präsentation des Buches J.A. Tillmann: Beobachtungen in anderen Welten
Neuer Videobeitag, Buchvorstellung Beobachtungen in anderen WeltenNeuer Videobeitag, Buchvorstellung Beobachtungen in anderen Welten
vorgestellt von Hannes Böhringer in oqbo in Berlin
Neue RezensionenNeue Rezensionen
Lesen Sie die neun Rezensionen zu den Hammerschmidts Büchern!
Schenk Verlag's Bücher als eBookSchenk Verlag's Bücher als eBook
Fast alle Bücher von uns sind als Kindle eBook erhältlich.
Schenk's Literatencafe ist geöffnet!Schenk's Literatencafe ist geöffnet!
Als ein besonderes Schmankerl für unsere Autoren und für alle Interessierten startet ab diese Woche Schenk`s Literatencafé! Hier können Sie aktuelle Themen mit unserem Verlag diskutieren. Jetzt starten wir mit Beiträgen von unserem Autor Werner Geismar. Wir würden uns über Ihr Interesse freuen!
Kataloge, Manuskripte
ManuskripteManuskripte
Aus Kosten- und Zeitgründen können wir unverlangt eingesandte Manuskripte nicht zurücksenden - unabhängig davon, ob ein Rückporto beiliegt oder nicht. Die Redaktion
Handel
Aktuelle Aktionen für Buchhandlungen, Auslieferungen, VertreterAktuelle Aktionen für Buchhandlungen, Auslieferungen, Vertreter
Grundinformationen und aktuelle Aktionen für Buchhandlungen
Für Schulen
Mädchenbücher mit Themen, die bewegenMädchenbücher mit Themen, die bewegen
Mädchenbücher mit Themen, die diskutiert werden - spannend, unterhaltend und mit Zeitbezug
Lizenzen
Lizenzen / Foreign RightsLizenzen / Foreign Rights

Rechte und Lizenzen