Suche Suche

Warenkorb
Warenkorb
Der Warenkorb ist leer
 
  Email 
    Name 
 

Schlagworte

Katalog/Vorschau / Sachbuch - Wissenschaft / Medizinwissenschaft, Biografie
My Life - My CV
My Life - My CV
Életutam
EUR 29,00    AUT 31,00   HUF 5 990,00
ISBN 978-3-944850-69-6
432 Seiten, Hardcover, mit farbigen und Schwarz-Weiss Illustrationen, 15,6 x 24 cm
Auch als E-BOOK erhältlich.
A LIFE-TIME IN THE LABORATORIES
Dr. Joseph Sinkovics still stands as a live witness, who was first in the late 1960s to observe and photograph the hitherto unknown large granular lymphocytes in his own blood, which were killing allogeneic human tumor cells in vitro; and photographed both the small compact human immune T cells and the large granular NK cells of patients, as they were killing human sarcoma and melanoma cells upon encounter in vitro (Page 289 Ref [117]; Page 295 Ref [156]; Page 362 Ref [611]). He has been involved in the discovery of human lymphocytes cytolytic to human cancer cells; their increase during immunotherapy with viral oncolysate vaccines; and thus leading to therapeutic infusions of autologous immune lymphocytes in the 1970s to 2006 (Page 350 Ref [530]; Page 358 Ref [582]). It occurs to him now to ask how those ligands evolved that kill immune T lymphocytes by activating their PD-1 receptors (Page 368 Ref [635]). When low-branching single-celled eukaryotes (amoeba; giardia; trichomonads; theileria) transformed from free-living animal cells to be the parasites of large multicellular hosts with highly developed immune systems (including Homo), then these organisms needed those ligands to kill immune lymphocytes of their new hosts. If so, they carry the ancestors of those genes that encode the armada of these ligands in the human genome. How the theileria convert and lyse their bovine hosts’ lymphocytes (Page 369 Ref [637])! Its ancestors must have acquired genes to generate those ligands. Could anti-ligand mcab therapy applied for the treatment of parasitic infestations? How the triploblastic bilateral hosts (Homo), in their malignant cells acquired genes for those ligands: by vertical inheritance (where from?), or through lateral (horizontal) gene transfers from ancient parasites (Page 365 Ref [619]; Page 367 Ref [629,630]; Page 369 Ref [637]). There should be a short time allowed for Sinkovics to speculate about that!
Thank you.

From Medical Student to Professor, Joseph (József) Pathophysiology, Microbiology  and Immunology Institutes of the Pázmány Péter Medical University, and at the Virology Department of the National Public Health Institute, Budapest, Hungary; as a Rockefeller Fellow at the Waksman Institute of Rutgers University, New Brunswick, NJ, USA; as intern and resident at the Cook County Hospital and Hektoen Institute, Chicago, IL;  and as chief of the Tumor Virology & Immunotherapy of Texas M.D. Anderson Cancer Hospital, Houston, TX; at the Departments of Medical Microbiology and
Immunology and Molecular Medicine of the University of South Florida College of Medicine; at the Clinical Sarcoma as medical director at the Community Cancer Center and Cancer Institute of St. Joseph’s Hospital, Tampa, FL. He is retired professor of the University of Texas M.D.
Cancer Institute of St. Joseph’s Hospital, Tampa, FL USA

 

Tartalomjegyzék/Contents


1. fejezet
Az orvostanhallgató / 7
Németország megszállja Magyarországot / 19
Magyar orvostanhallgatók civilruhában
Németországban / 22
Hazaérkezem 1946 tavaszán / 26
Visszavesz az Egyetem. Szigorlatozok / 26
2. fejezet
Az öreg Intézet a H?gyes Endre utcában még áll / 33
Büntetésb?l a Nagyhatalmak kirótták ránk Az ÚJ Trianont,
azután ránk szabadították az ÁVO-t / 36
Nagyszer?, dics?séges Népfelkelés tört ki hazánkban,
1956 októberében / 41
3. fejezet
Elmenekültem. Szolgálom az USA Internshipet és a Rezidenciát / 43
Az els? tíz év nagyon jó az MD Andersonban:
sokat és jól dolgozom / 46
4. fejezet
A második tíz év egyre nehezebb az MD Andersonban: ellenfelek kerekednek felül (de kitartok) / 55
Magánpraxist kezdek Tampában egyetemi rangban.
Barátok jelentkeznek „otthonról” / 66
5. fejezet
Nagy kitér?: az amerikai betegellátás átalakításáról,
és annak hatásáról klinikai praxisomra / 75
6. fejezet
A természetes öl? (NK) sejtek története és Egyebek / 81
Nagyon köszönöm az elismeréseket / 85
7. fejezet
Magánéletem / 93
8. fejezet
A tragédia emléke velünk maradt / 99
Az öreg Intézet az új épületben jól tartja magát:
megfiatalodott / 114
Utolsó szó / 117
Referenciák / 119
JOSEPH GÉZA SINKOVICS MD / 127
Curriculum Vitae / 127
Education (in Hungary) / 128
Positions Held in Hungary / 129
St. Joseph’s Hospital Tampa FL. / 132
Subjective report on the First Year
(1983 second half) in Tampa, FL / 145
Dr. Sinkovics’ Titles & Affiliations,
The University of South Florida College of Medicine Tampa FL / 149
Joseph Sinkovics’ Training and Positions in U.S.A / 153
Positions Held at M.D. Anderson Hospital (1959–1979) / 157
Positions Held in Houston TX (1980–3) / 189
Positions Held in Ft. Lauderdale, FL (1979–1980) / 190
Lectures
(Fellowships, Awards and Selected Invited Lectures) / 192
Bibliography / 273
The extant RNA/DNA complex practices
the ancient biological principle of retrograde cellular immortalization / 372

 
Weitere Bücher der Autorin/des Autors von Joseph G. Sinkovics
Cytolytic immune lymphocytes
Cytolytic immune lymphocytes
Lesetipps:
Regional Anatomy
Regional Anatomy
Experiments in molecular cell biology
Experiments in molecular cell biology
Principles and Practice of Oncoplastic Breast Surgery
Principles and Practice of Oncoplastic Breast Surgery
Ärztliche Kommunikation in der Praxis
Ärztliche Kommunikation in der Praxis
Aktuelles
Unsere Freunde auf der Leipziger BuchmesseUnsere Freunde auf der Leipziger Buchmesse
Kürzlich besuchten unsere Freunde, der Übersetzer Jakob Walosczyk  und die Übersetzerin Ganna Gnedkova sowie die Autorin und Redakteurin der Zeitschrift Gelblau, Kseniya Fuchs die Leipziger Buchmesse.
Bald öffnen die Tore der Leipziger BuchmesseBald öffnen die Tore der Leipziger Buchmesse
Die nächste Leipziger Buchmesse findet im Verbund mit der Manga-Comic-Con und dem Lesefest Leipzig liest vom 21. bis 24. März 2024 statt.
64. Münchner Bücherschau64. Münchner Bücherschau
16. Nov bis 3. Dez 2023 im Haus der Kunst, Prinzregentenstr. 1, 80538 München Täglich von 8.30 bis 23.00 Uhr.
Autorenveranstaltung mit Du¹an ©arotar in Graz am 09. November 2023Autorenveranstaltung mit Du¹an ©arotar in Graz am 09. November 2023
Literatur, Krieg und LebenLiteratur, Krieg und Leben
Spotlight auf die zeitgenössische Literatur und das Leben der Ukraine ist eine Umsetzung der europäischen Idee der Mehrsprachigkeit, der Einheit in der Vielfalt und des Flusses literarischer Werke zwischen Kulturen und Sprachen.
Aus dem Dschungel ins BuchAus dem Dschungel ins Buch
Kinderworkshop mit der slowenischen Autorin Gaja Kos.
Frankfurter Buchmesse / Zabuberlehrlinge unter sich  - Autorenveranstaltung mit Vladimir P. StefanecFrankfurter Buchmesse / Zabuberlehrlinge unter sich - Autorenveranstaltung mit Vladimir P. Stefanec
Die slowenischen Schrifsteller Vladimir ©tefanec und Evald Flisar befassen sich mit allen Facetten menschlicher Existenz – sei es im Jugendbuch, als Kriminalroman oder in dem Kultbuch Zauberlehrling
Frankfurter Buchmesse / Mitteleuropa Noir - Autorenveranstaltung mit Mojca SirokFrankfurter Buchmesse / Mitteleuropa Noir - Autorenveranstaltung mit Mojca Sirok
Neue Krimibücher aus Slowenien: Mojca ©irok und Tadej Golob im Gespräch mit Tilman Spreckelsen, Nationalstand Slowenien am 22.Oktober 2023., 11-11.45.
Frankfurter Buchmesse - Ehrengast 2023 SlowenienFrankfurter Buchmesse - Ehrengast 2023 Slowenien
Unter dem Motto „Waben der Worte“ präsentiert sich das Gastland Slowenien auf der Frankfurter Buchmesse 2023 mit seiner facettenreichen literarischen Landschaft. Entdecken Sie die Vielfalt der slowenischen Literatur und Kultur.
Unsere Internationale Kooperationen mit Europäischen VerlegerUnsere Internationale Kooperationen mit Europäischen Verleger
Im Jahr 2023 nehmen wir an weiteren verlegerische Projekte teil.
Lesung mit der Übersetzerin Zuzana FingerLesung mit der Übersetzerin Zuzana Finger
Kultur am Stadtnorden 10.Mai 2023 , 18 Uhr, Apostel Kirche Altengroden
Lesung und Gespräch in GrazLesung und Gespräch in Graz
Am 30. März 2023 findet in Graz/Österreich eine Lesung und Gespräch mit der Autorin Gabriela Babik.
Literarische Neuerscheinung aus Nord-Mazedonien gerade für die Münchner BücherschauLiterarische Neuerscheinung aus Nord-Mazedonien gerade für die Münchner Bücherschau
63. Bücherschau in München von 17.November bis 4. Dezember 2022.63. Bücherschau in München von 17.November bis 4. Dezember 2022.
In diesem Jahr ist die Münchner Bücherschau im Literaturhaus München zu finden. Über 100 Verlage präsentieren ihre Bücher und andere Medien 18 Tage lang ab dem 17. November in der Galerie im Erdgeschoß. Viele Romane,Sachbücher, Ratgeber, Kunstbücher, Kinderbücher, Jugendbücher und viele mehr warten auf Leserinnen und Leser. Kommen Sie vorbei, unsere Neuerscheinungen finden Sie dort.
Buchvorstellung In Tirana /Albanien
Prásentation des Buches Felsen der Einsamkeit von Tom Kuka erfolgte in Oktober
Frankfurter Buchmesse, 19-23 Oktober 2022Frankfurter Buchmesse, 19-23 Oktober 2022
Vom 19. bis 23. Oktober 2022 ist die Frankfurter Buchmesse wieder Treffpunkt der internationalen Publishing Branche. Seien auch Sie dabei, wenn sich alle wichtigen Branchenexpert*innen, Bestseller-Autor*innen und Kulturfans aus aller Welt auf dem Messegelände treffen.
Literarirsche Neuerscheinungen aus Albanien in Kooperation mit Botime Pegi VerlagLiterarirsche Neuerscheinungen aus Albanien in Kooperation mit Botime Pegi Verlag
Albanien und seine Literatur sind nur einem relativ kleineren Leserkreis bekannt, obwohl das Land über eine hervorragende Literatur verfügt. So ist es ein großes Novum, dass nun zwei zeitgenössische albanische literarische Werke in deutscher Übersetzung veröffentlicht werden.
Nominierungen für den Literaturpreis der Europäische Union 2022Nominierungen für den Literaturpreis der Europäische Union 2022
Der Preis der Europäischen Union für Literatur (EUPL), der vom Programm Kreatives Europa der Europäischen Union unterstützt wird, ist eine jährliche Initiative zur Auszeichnung der besten aufstrebenden Belletristik-Autoren in Europa. Die neue Nominierungen für 2022 sind da.
Leipziger Buchmesse 2022Leipziger Buchmesse 2022
Wir haben vieles geplant und organisiert, aber die Leipziger Buchmesse wurde pandemiebedingt in diesem Jahr erneut abgesagt. Wir bedauern es sehr, wir halten es nicht gut, dass eine Traditionsmesse dadurch in Gefahr ist.
Münchner Bücherschau bis 5. Dezember 2021Münchner Bücherschau bis 5. Dezember 2021
Besuchen Sie die Müncner Bücherschau bis 5. Dezember, wir sind mit unseren Büchern dort auch vertreten.
Frankfurter Buchmesse, 20-24 Oktober 2021Frankfurter Buchmesse, 20-24 Oktober 2021
Erneut mit Besucher und Kollegen treffen und Kontakte knüpfen, Bücher anschauen, es scheint immer noch nicht wahr zu sein. Es ist aber wahr, die Buchmesse findet in Frankfurt in diesem Herbst erneut statt. Wir freuen uns auf Ihr Besuch, wir sind in der Halle 3.1, Stand C64.
Creative Europe 2021-2027Creative Europe 2021-2027
Eine politische Einigung über die nächste #CreativeEurope 2021-2027 erzielt worden! Mit einem Gesamtbudget von 2.4 Milliarden Euro soll das neue Programm die kulturelle und sprachliche Vielfalt und in Europa fördern.
Mental Mapping Konferenz und BuchvorstellungMental Mapping Konferenz und Buchvorstellung
Es findet zwischen 5-7 November 2019 in Budapest die Konferenz Spatial Patterns of the Global Economy statt, wo das Buch Mental Mapping - The Science of Orientation vorgestellt wird.
Schenk Verlag's Bücher als eBookSchenk Verlag's Bücher als eBook
Fast alle Bücher von uns sind als Kindle eBook erhältlich.
Schenk's Literatencafe ist geöffnet!Schenk's Literatencafe ist geöffnet!
Als ein besonderes Schmankerl für unsere Autoren und für alle Interessierten startet ab diese Woche Schenk`s Literatencafé! Hier können Sie aktuelle Themen mit unserem Verlag diskutieren. Jetzt starten wir mit Beiträgen von unserem Autor Werner Geismar. Wir würden uns über Ihr Interesse freuen!
Kataloge, Manuskripte
ManuskripteManuskripte
Aus Kosten- und Zeitgründen können wir unverlangt eingesandte Manuskripte nicht zurücksenden - unabhängig davon, ob ein Rückporto beiliegt oder nicht. Die Redaktion
Handel
Aktuelle Aktionen für Buchhandlungen, Auslieferungen, VertreterAktuelle Aktionen für Buchhandlungen, Auslieferungen, Vertreter
Grundinformationen und aktuelle Aktionen für Buchhandlungen
Für Schulen
Mädchenbücher mit Themen, die bewegenMädchenbücher mit Themen, die bewegen
Mädchenbücher mit Themen, die diskutiert werden - spannend, unterhaltend und mit Zeitbezug
Lizenzen
Lizenzen / Foreign RightsLizenzen / Foreign Rights

Rechte und Lizenzen